Facebook

FSV "Glückauf" Brieske/Senftenberg

1 hour 48 minutes ago

#fsve2 -Kicker belegen beim REWE Radke Senftenberg - Cup die Plätze 5. + 6.

An vergangenen Wochenende stand unser eigenes Hallenturnier an. Wir hatten viele sehr gute Teams geladen und alle sind dieser Einladung gefolgt. So konnten wir sehr stolz auf dieses starke Teilnehmerfeld sein. Neben unseren eigenen Team´s "Gelb" und "Blau" komplettierten Lok Leipzig, Fortuna Chemnitz, SC Staaken 1919 (Berlin), SG Großziethen, Energie Cottbus und Stahl Riesa das Starterfeld.

TEAM GELB war die ersten Sekunden in der ersten Partie gegen Staaken nicht bei der Sache und prompt lag man mit 0:1 hinten. Danach entwickelte sich eine gute Partie, in der auch unser Team gute Chancen hatte und teilweise nur der Pfosten den Ausgleich verhindert hat. Auch wenn am Anfang eine Niederlage stand, so konnten die Jungs gut mitspielen und Paroli bieten. In der zweiten Partie wurde Großziethen klar beherrscht und verdient mit 3:0 besiegt. Im letzten Spiel gegen den späteren Turniersieger Fortuna Chemnitz entwickelt sich wieder eine intensive Partie, in der wir nicht unverdient mit 1:1 vom Parkett gingen. Leider reichten die Ergebnisse am Ende „nur“ zum dritten Platz in der Gruppe.

Im kleinen Halbfinale, im Einzug in die Partie um Platz 5, war es gegen Cottbus wieder eine ausgeglichene Partie, die TEAM GELB aber letztlich mit 2:1 für sich entscheiden konnte.

TEAM BLAU ist gegen Lok Leipzig gut ins Turnier gestartet und konnte in der Partie gute spielerische Ansätze zeigen, hat aber leider vergessen, die Tore zuschießen. Trotzdem gelang kurz vor Schluss der verdiente Ausgleich. Gegen Energie Cottbus haben wir die Partie nur kurz aus der Hand gegeben, letztlich dann aber sicher mit 5:2 gewonnen. Das sichere Halbfinale vor Augen haben die Kids gegen Riesa nervös angefangen, sich aber gut in die Partie zurück gekämpft. Durch 2 vermeidbare Fehler gerieten wir leider ins Hintertreffen, so dass wir mit 1:4 verloren haben und auch hier „nur“ der dritte Platz in der Gruppenphase blieb.

Im kleinen Halbfinale war es dann eine spannende Partie gegen Großziethen in der wir erst kurz vor Schluss den Ausgleich hinnehmen mussten, dann aber letztlich im Neunmeter-Schießen siegreich waren. So ging es dann auch für TEAM BLAU im letzten Spiel um Platz 5.

In der letzten Partie standen sich dann beide Briesker Teams gegenüber. Während Team BLAU schnell in Führung ging und es verpasste, den Vorsprung weiter auszubauen, konnte sich Team GELB zurück in die Partie kämpfen und doch noch ausgleichen. Das Team GELB dann später nach Neunmeter-Schießen die Partie für sich entscheidet, war nebensächlich. Man hat gesehen, dass beide Teams ausgeglichen waren und auch in der Besetzung gut mithalten konnten.

Fazit:
Es war ein tolles Turnier auf gutem Niveau und es war gut zu sehen, dass beide Teams die Form der Vorwoche bestätigen konnten und sich in diesem starken Feld behauptet haben.
Alle haben an diesem Tag ein äußerst faires Turnier, sowohl auf dem Parkett, als auch daneben, gesehen. Wir bedanken uns bei allen die uns unterstützt haben, bei all unseren Gästen und gratulieren Fortuna Chemnitz zu Platz 1, SC Staaken zu Platz 2 und Lok Leipzig zu Platz 3.

Vorrunde E2 Team GELB: 3. Platz (4 Punkte 5:4 Tore)
E2 GELB 1:3 SC Staaken 1919
E2 GELB 3:0 SG Großziehten
E2 GELB 1:1 Fortuna Chemnitz

Kleines Halbfinale:
E2 GELB 2:1 Energie Cottbus

Spiel um Platz 5:
E2 GELB 4:3 (n.N.) E2 BLAU

Vorrunde E2 Team BLAU:
3. Platz (4 Punkte 8:8 Tore)
E2 BLAU 2:2 Lok Leipzig
E2 BLAU 5:2 Energie Cottbus
E2 BLAU 1:4 Stahl Riesa

Kleines Halbfinale:
E2 GELB 7:6 (n.N.) SG Großziehten

Spiel um Platz 5:
E2 BLAU 3:4 (n.N.) E2 GELB

Aufstellung:
Joel Schuppan (TW), Jannik Harvey (TW), Mira Tietz, Jannes Dommaschk, Leander Manshen, Leo Franz, Jamie Fidelak, Oskar Blum, Aurelio Muschter, Jannis Stiller, Pepe Meyer, Yven Alsdorf, Bruno Dettke

FSV "Glückauf" Brieske/Senftenberg

15 hours 1 minute ago

Der Verein bedankt sich an dieser Stelle bei allen Beteiligten dieser wieder einmal atemberaubenden Hallenturnierserie. Die Niederlausitzhalle haben wir heute Nachmittag nach knapp 3 Tagen Abbau wieder übergeben.

Danke an alle Sponsoren, Helfer, Auf- und Abbauer, Unterstützer, Helfer und allen die an dieser Hallenturnierserie beigewohnt haben. Wir sehen uns 2019 - oder beim 4. Niederlausitzer Oktoberfest.

FSV "Glückauf" Brieske/Senftenberg

15 hours 50 minutes ago

#fsvc1
Unser Nachwuchs war am Sonntag ebenfalls zur Vorrunde der Hallen Landesmeisterschaft unterwegs und musste die Heimreise mit Rang 5 antreten. In der starken Gruppe reichte es bei drei Niederlagen nur zu einem Remis und einem Sieg.

Bilder und Mehr dazu: http://fsvbrieske.de/2018/01/16/fsvc1/

FSV "Glückauf" Brieske/Senftenberg

18 hours 29 minutes ago

#fsvd2 scheidet aus HLM aus

http://fsvbrieske.de/2018/01/16/fsvd2-scheidet-aus-hlm-aus/ - Fotos aus der hausinternen Begegnung mit der Briesker D1

Mit einem Punkt aus dem Remis gegen das Team des FSV Admira 2016 kehren unsere Jungs als Schlusslicht von der Vorrunde der Hallenlandesmeisterschaft aus Lübben zurück und können sich ab sofort intensiv auf ihr anstehendes eigenes Hallenturnier am 27.01.2018 konzentrieren. Viel Glück und Erfolg euch !!!

Begegnungen:
D2 0:5 FSV Brieske/Senftenberg D1
D2 1:2 SV Germania 90 Schöneiche
D2 0:3 FC Energie Cottbus II
D2 0:6 FC Energie Cottbus I
D2 1:1 FSV Admira 2016

Abschlusstabelle:
1. FC Energie Cottbus I
2. FC Energie Cottbus II
3. FSV Brieske/Senftenberg D1
4. SV Germania 90 Schöneiche
5. FSV Admira 2016
6. FSV Brieske/Senftenberg D2

Aufstellung:
Kevin Schubert (TW), Justin Friedrich, Marlon Kubisch, Anton Wuttke, Jonas Zimmer, Kenny Tschage (1 Tor), Oskar Mittag (1 Tor), Baran Atmis, Fynn Hendrischk, Alessandro Pawlewitz

FSV "Glückauf" Brieske/Senftenberg

23 hours 58 minutes ago

#fsvg Unsere Jüngsten gehen mit Bronze nach Haus

http://fsvbrieske.de/2018/01/15/fsvg-unsere-juengsten-gehen-mit-bronze-nach-haus/

Beim REWE Radke Senftenberg - Cup der G-Junioren belegen unsere kleinen großen Briesker den 3. Tabellenplatz !!! Mit einem Sieg aus den 4. Gruppenspielen und einem besseren Toreverhältnis vor den Verfolgern erklimmen sie im letzten Moment das Treppchen hinter dem Ortsnachbarn des Senftenberger FC und den Seenlandkickern und freuen sich über eine Bronzemedaille !!! 👌⚽💪

3 Spieler durften sich über ihre Einzelehrungen freuen. Max Bandel von den Seenlandkickern wurde von den anwesenden Trainern als Bester Spieler ausgezeichnet. Denny Mehnert vom SSV Neustadt jubelte über den Pokal als Bester Torwart und Hamza vom Senftenberger FC, der 10 Tore für sein Team beisteuerte, wurde Torschützenkönig --- herzlichen Glückwunsch!!!

Begegnungen:
FSV 3:4 Senftenberger FC
FSV 0:1 SG Groß Gaglow
FSV 0:2 Seenlandkicker
FSV 1:0 Neustadt/Sachsen

Abschlusstabelle:
1. Senftenberger FC 08
2. Seenlandkicker
3. FSV Brieske/Senftenberg
4. SSV Neustadt/Sachsen
5. SG Groß Gaglow

#fsve1 verpasst Hallenlandesmeisterschaft !!!

http://fsvbrieske.de/2018/01/15/fsve1-verpasst-hallenlandesmeisterschaft/

Trotz 3 Siegen, einem Remis und einer Niederlage müssen unsere Kicker in der Hallenlandesmeisterschaftsvorrunde nur denkbar knapp die Segel streichen ... eine kleine Unachtsamkeit reichte aus, um eine eigentlich solide Turnierleistung "zunichte" zu machen ... Nichtsdestotrotz müssen wir uns aber eingestehen, dass das Ausscheiden heute vielleicht auch nicht ganz unverdient war - denn die Briesker Offensive hatte über den kompletten Turnierverlauf einfach (viel) zu wenig Durchschlagskraft vor dem gegnerischem Tor. Damit ist das Abenteuer Futsal für die E1-Junioren nun beendet und die Jungs gehen wieder in den "normalen" Hallenmodus über...

It‘s only a Game - also Kopf hoch und weiter geht’s !!! 💪💪💪

Glückwunsch an die Teams des VfB Hohenleipisch und 1. FC Frankfurt/O zum Einzug in die Endrunde der Futsal Hallenlandesmeisterschaft!

FSVE1 2:1 BSC Blankenfelde
FSVE1 0:0 1.FC Frankfurt/O
FSVE1 1:0 Döbern/Tschernitz
FSVE1 0:1 VfB Hohenleipisch
FSVE1 1:0 FC Energie Cottbus

Tabelle :
1. VfB Hohenleipisch (13 Punkte)
2. 1.FC Frankfurt/O (11 Punkte)
3. FSV E1 (10 Punkte)
4. FC Energie Cottbus (6 Punkte)
5. Döbern/Tschernitz (3 Punkte)
6. BSC Blankenfelde (0 Punkte)

Aufstellung:
Kevin (TW) - Nico - Gerrit - Ole - San Luca - Janne - Eric - Tony - Alex

#fsvc2 In Großräschen war unser Nachwuchs zu Gast und belegte einen guten dritten Platz.

http://www.svgrossraeschen.de/mannschaften/c-junioren/spielberichte-2017-18/

Die C-Junioren belegten beim eigenen Hallenturnier am Samstag-Nachmittag in der See-Sporthalle den 2. Platz. Die Turnierstatistik und die Bildergalerie findet man nun unter: www.svgrossraeschen.de

#FSVG – NEUE TRIKOTS FÜR BAMBINI

Im Rahmen des scharfesGELB Hallentraditionsturnier durften sich unsere Jüngsten über einen neuen Trikotsatz freuen. Die VR Bank Lausitz eG ließ es sich nicht nehmen und übergab dem FSV-Nachwuchs einen tollen schwarzen Trikotsatz. Bereits beim Einlagenspiel in der Pause vom Turnier konnten die Zuschauer die neuen Trikots begutachten.

Die VR Bank Lausitz gehört zu den Partnern des FSV Glückauf Brieske/Senftenberg und steht mit Rat und Tat zur Seite. Wollen auch Sie zu den Partnern des FSV „Glückauf“ gehören? Sprechen Sie uns an.

http://fsvbrieske.de/2018/01/14/fsvg-neue-trikots-fuer-bambini/