Facebook

#fsvvorschau #fsve1

Briesker Nachwuchs spielt um Titel - Viel Erfolg!🍀👍

Die E-Junioren von Brieske Senftenberg vertreten Südbrandenburg bei den Landesmeisterschaften.

In Stahnsdorf finden die diesjährigen Landesmeisterschaften der D- und E-Junioren statt.

Am Samstag, 23. Juni, gehen die Blicke der Nachwuchsfußballer wieder nach Stahnsdorf. Dort finden die diesjährigen Landesmeisterschaften der D- und E-Junioren statt. Auf der Sportanlage in der Heinrich-Zille-Straße treten in den jeweiligen Altersklassen die acht besten Mannschaften der vier Landesligen an.

Bei den E-Junioren standen die acht Teilnehmer für die Landesmeisterschaften bereits vor dem letzten Spieltag fest. Der FSV „Glückauf“ Brieske/Senftenberg sicherte sich bei den E-Junioren mit dem Pokalfinalisten, SG Großziethen, die Tickets für die Landesmeisterschaft in Stahnsdorf und musste dabei nur ein Remis und eine Niederlage bei 16 Siegen hinnehmen. Gleichzeitig sicherte sich San-Luca Rusch die Auszeichnung als bester Torjäger der Staffel.

Die amtierenden Landesmeister, der FSV „Glückauf“ Brieske/Senftenberg (D-Junioren) und der SV Rangsdorf (E-Junioren) konnten sich in diesem Jahr hingegen nicht in ihren Altersklassen qualifizieren. Der FSV „Glückauf“ Brieske/Senftenberg landete bei den D-Junioren auf Rang vier, der SV Rangsdorf auf Rang fünf.

Hier ein Überblick der teilnehmenden Mannschaften am Wochenende:
E-Junioren, 10 Uhr: SV Zehdenick 1920 (1. Platz LL Nord), Oranienburger FC Eintracht 1901 (2. Platz LL Nord), FSV Basdorf (1. Platz LL Ost), FSV Lok Eberswalde (2. Platz LL Ost), FC Deetz (1. Platz LL West), RSV Eintracht 1949 (2. Platz LL West), FSV „Glückauf“ Brieske/Senftenberg (1. Platz LL Süd), SG Großziethen (2. Platz LL Süd)

D-Junioren, 15 Uhr: MSV 1919 Neuruppin (1. Platz Landesliga Nord), SSV Einheit Perleberg (2. Platz Landesliga Nord), FC Schwedt 02 (1. Platz Landesliga Ost), FSV Lok Eberswalde (2. Platz Landesliga Ost), RSV Eintracht 1949 (1. Platz Landesliga West), SV Babelsberg 03 (2. Platz Landesliga West), FC Energie Cottbus (1. Platz Landesliga Süd), 1. FC Frankfurt /Oder I (2. Platz LL Süd).

#FSVVORSCHAU FÜR 23./24. JUNI 2018

Auch nach der Saison sind noch einige Mannschaften aktiv.

#fsvc2 – Samstag, 23.06.2018 – 15:00 Uhr
Freundschaftsspiel beim Hoyerswerdaer FC

#fsvf1 - Samstag, 23.06.2018 - 09:00 Uhr
Turnier in Meißen

#fsvf2 – Sonntag, 24.06.2018
Turnier in Belgern

#fsvg – Sonntag, 24.06.2018
Rückrundenabschlussturnier in Brieske

Wir sind in die Finanzierungsphase gestartet und freuen uns über 20% die schon geschafft sind.

Schaut noch einmal vorbei und macht die restlichen 80% voll (y) Die C-Jugend freut sich!

https://vrblausitz.viele-schaffen-mehr.de/c-junioren-trikotsatz

GESCHÄFTSSTELLE VORÜBERGEHEND GESCHLOSSEN

Sehr geehrte Damen und Herren,

wir bitten um Beachtung, dass die Geschäftsstelle des FSV "Glückauf" Brieske/Senftenberg bis auf Widerruf geschlossen ist.

Für Anfragen an den Verein nutzten Sie bitte unsere Kontakt-Seite auf unserer Homepage.

Mitglieder wenden sich bitte an Ihre Trainer bzw. Nachwuchsleiter oder das Präsidium.

Wir bitten um Verständnis für die Unannehmlichkeiten.

Vielen Dank Renate!

Über viele Jahre war unsere gute Seele Renate mit der Sportgaststätte an der Elsterkampfbahn für Euch da und hat es nun geschafft und sich den Ruhestand wahrlich mehr als verdient.

Als Köchin, gute Seele, Getränkeverantwortliche war Sie für unsere Mannschaften immer da, brachte in den Trainingslagern viele Kinderaugen zum strahlen, wenn es hieß – frisch gekochtes Mittagessen ist fertig.

Wir könnten noch so viele Dinge aufzählen die Renate für uns getan hat und doch bleibt es dabei, dass wir nur vielen herzlichen Dank sagen können für die lange gemeinsame schöne Zeit. In der neuen Saison freuen wir uns aber darauf, dass Renate nun endlich auch mal unsere Fußballspiele schauen kann, denn dieses war Ihr ja nie gegönnt.

Auch hier hat Fotograf Olaf Heine wieder ein paar Impressionen zusammengestellt --> www.fsvbrieske.de

Mannschaft und Verein haben am letzten Samstag Danke gesagt und wünschen Dir und Wolfgang viel Spaß mit dem Geschenk. Über eine Urlaubskarte freuen wir uns natürlich sehr und warten auf deine Rückkehr, dann an den Spielfeldrand mit Anfeuerungen für unsere Mannschaften.

Danke Renate!

Am Ende der Saison heißt es auch immer wieder Abschied nehmen.

Zur neuen Saison teilten unsere Knappen Hans Leupold und Martin Hornung Verein und Mannschaft mit, dass beide nicht mehr für unsere Mannschaften zur Verfügung stehen.

Beide müssen aus beruflichen Gründen den Verein verlassen und werden in der neuen Saison 2018/2019 für andere Vereine auflaufen.

Die komplette Bilderserie von unserem Fotografen Olaf Heine gibt es wie immer auf www.fsvbrieske.de

Wir bedanken uns für eine tolle gemeinsame Zeit mit Euch, für viele Schlachten, Siege und Niederlagen. Danke für euren Einsatz auf und neben dem Feld und alles Gute für die Zukunft.

Martin Hornung war seit 01.01.2007 bei unseren Knappen und darf auf 11,5 tolle gemeinsame Jahre und 226 Pflichtspiele zurückblicken.

Hans Leupold wurde zum 01.07.2014 ein Knappe, war in der Zeit 167 Spielen für unsere Knappen aktiv und wurde zum Kapitän unserer Mannschaft.

Danke Hans!
Danke Martin!

17 von 20 Fans erreicht

Der C-Juniorennachwuchs benötigt für die Saison 2018/2019 einen neuen Trikotsatz. Die Nachwuchskicker aus der wollen in der neuen Saison abermals oben angreifen und würden sich über Euer Fansein freuen.

Wir benötigen weiterhin noch drei Fans. Anklicken, Fan werden und helfen (y) Wir setzen auf Euch.

https://vrblausitz.viele-schaffen-mehr.de/c-junioren-trikotsatz

SERIE DER #FSVB REISST

zum Bericht: www.fsvbrieske.de

Was bleibt und auch im Vordergrund steht ist eine tolle Rückrunde mit 8 Siegen,1 Unentschieden und 4 Niederlagen.
Ein am Ende respektabler Tabellenplatz den uns mit diesem fast ausschließlich jungen Jahrgang sicher nur die wenigsten zugetraut haben.

B-JUNIOREN BRANDENBURGLIGA – 26. SPIELTAG

FSV Glückauf Brieske/Senftenberg: Bastian Gapick, Richard Jacob, Marvin Paul, Toni Frenzel (46. Martin Granse), Niklas Wotscheg (74. Bruno Franz), David Hildebrandt, Justin Weser, Tobias Toppe, Richard Schüler (65. Marvin Kreter), Etienne Pfeiffer, Danny Knoppik (46. Tom Diebel)

Trainer: Stefan Neuberger – Trainer: Christian Most
Schiedsrichter: Franz-Peter Frey – Zuschauer: 30
Tore: 1:0 Yannick Bäther (35.)

#FSVC1 UNTERLIEGT IM LETZTEN HEIMSPIEL

zum Bericht: www.fsvbrieske.de

Am Ende der Saison steht ein 8. Platz, über den man nicht unzufrieden sein muss, ist doch das Ziel Klassenerhalt klar und deutlich geschafft worden und auch in den Spielen gegen die „Großen der BBL“ zeigte man gute Ansätze und Spiele.

Leider muss man abermals den FLB kritisieren, der sinnfreie Lehrgänge in die Schlussphase der Saison stellt und so wichtige Spieler abzieht, die in kleinen Kadern dann fehlen.

FSV GLÜCKAUF – FC ENERGIE II 0:4
C-JUNIOREN BRANDENBURGLIGA – 26. SPIELTAG
Spielsteno: FSV Glückauf Brieske/Senftenberg: Moritz Herz, Paul Pfanne, Moritz Sachse (54. Til Sprunk), Joona Schurrmann, Justin Engelmann, Lucas Findeisen, Josel Muschter, Jannes Szymik (46. Sebastian Stein), Alexander Zuravlev, Moris Hertmanowski, Patrick Rau – Trainer: André Apelt – Trainer: Michael Piontek
Schiedsrichter: Thomas Baumann (Guteborn) – Zuschauer: 75
Tore: 0:1 Justus Klaus Götze (13.), 0:2 Kay Lukas Krüger (36.), 0:3 Matthew Till Meier (64.), 0:4 Matthew Till Meier (68.)